villaggi turistici sul mare
Alcune strutture turistiche appartenenti al consorzio.

Der bis nach Capo Vaticano reichende geschichtsträchtige und wunderschöne Küstenstreifen wird La Costa Bella genannt. Er ist eines der beliebtesten Reiseziele für Touristen aus Mittel- und Norditalien, während zahlreiche internationale und anspruchsvolle Urlaubsgäste diese faszinierende Gegend seit jeher für ihren Aufenthalt wählen. Das besondere Klima, das im Sommer dank des frischen Meerwinds Mistral angenehm kühl und im Winter ausgesprochen mild ist, ermöglicht schon heute einen ununterbrochenen Fremdenverkehr von Mai bis Ende Oktober, der in den kommenden Jahren mit großer Wahrscheinlichkeit auf sämtliche Monate des Jahrs ausgedehnt werden kann.

 Die Küste verfügt außer über Segel- und Tauchzentren über preiswerte und hervorragende Beherbergungsmöglichkeiten mit Feriendörfern, Hotels, Campingplätzen, B&B sowie zahlreichen Ferienanlagen und Residence, die entweder direkt an den weißen Stränden liegen oder sich an unglaublich panoramareichen Stellen erheben.

 Folgend finden Sie die Liste der touristischen Anlagen, die Mitglieder des Verbands Co.Ge.Tur. sind und in Kategorien unterteilt sind:

Liste der touristischen Anlagen an der Küste zwischen Tropea – Capo Vaticano:

Karte von der Küste von Tropea – Capo Vaticano mit der Lage der touristischen Einrichtungen gehören dem Konsortium Co.Ge.Tur:.


Visualizza La Costabella – Tropea Capo Vaticano Calabria in una mappa di dimensioni maggiori

Share now!

Questo post è disponibile anche in: itItaliano enEnglish